Konjak Produkte

Konjak Mehl und Konjak Pulver – glutenfrei und vegan

Konjak Mehl aus der Konjakwurzel

Glutenfreies Konjakmehl und Konjak Pulver aus der Konjakwurzel

Wer auf der Suche nach einem Glutenfreien und Kohlenhydrate armen Mehl zum Kochen und Backen ist, für den ist Konjak Mehl oder auch das Konjak Pulver aus der Konjakwurzel genau das richtige. Man benötig nur geringe Mengen, es ist gut bekömmlich sowie gut für die Verdauung. Ideal auch für eine basische, vegane und ayurvedische Ernährung und Rezepte.

Das Konjak Mehl oder Pulver wird aus der Konjakwurzel hergestellt. Die überwiegenden Bestandteile sind lösliche Ballaststoffe. In dieser Form und Intensität sind sie einzigartig unter den Nahrungsmitteln. Das macht die Knolle zu einem Superfood!

Nährwerte Konjak MehlKonjak Mehl halt weniger als 12 Kalorien auf 100g. Bedenkt man, dass die empfohlene tägliche maximale Verzehrmenge bei 3 g liegt. Sind es eigentlich gar keine Kalorien. Das Konjakmehl bringt alle positiven Eigenschaften der bekannten Konjaknudel mit. Es ist arm an Kohlenhydraten, enthält kein Fett oder Zucker sondern fast nur den Ballaststoff Glucomannan.

Das glutenfreie Konjakmehl kann zum Kochen und Backen eingesetzt werden. Oder mit Wasser gemischt als ein kalorienloses und sättigendes Getränk getrunken werden. Das Konjak-Mehl ist vegan und Gluten frei kann in Speisen als Weißenmehl-Ersatz oder Dickungsmittel verwendet werden oder wird in Kapselform eingenommen.

Zudem ist das Konjakmehl, durch die enthaltenen reinen Ballaststoffen, darmregulierend. Es senkt den Blutzuckerspiegel und ist ebenfalls für Diabetiker geeignet.

Beliebtestes Konjakmehl bei Amazon.de

Was ist Konjak Mehl oder Konjak Pulver?

Konjak Mehl – Shirataki Mehl unter den Namen das Pulver ebenfalls bekannt ist, stammt aus dem asiatischen Raum. Dort gibt es dies schon seit Jahrhunderten und ist ein fester Bestandteil der dortigen Küchen. Das Mehl wird aus der kalorienarmen Konjakwurzel hergestellt. Die dazugehörige Pflanze ist in Deutschland unter dem Namen Teufelszunge (Amorphophallus Konjac) bekannt. Dieses Wurzelgemüse wächst besonders gut in subtropischen Gebieten und ist darum in Japan, China, Korea und anderen asiatischen Ländern verbreitet. Die Asiaten schwören auf die verschiedenen positiven Eigenschaften der Konjakwurzel und nutzen sie auch zur Gewichtsreduktion.

Seit wenigen Jahren ist Konjak Pulver nun auch auf dem europäischen und amerikanischen Markt erhältlich und wird immer mehr zum Trend in der Low Carb Ernährung. Die Konjakmehl sieht genau so aus wie Weizenmehl, der Geschmack ist ebenfalls ähnlich.

Um dem westlichen Markt gerecht zu werden, bieten die Hersteller das Mehl in unterschiedlichen Formen an. Zum Beispiel in Form der Konjak Nudeln, die es auch als italienische Pasta gibt. Auch Konjak Reis gibt es in vielerlei Sortimenten. Hinzu kommen Konjak Kapseln. Alle Konjak Produkte sind auch in Bio Qualität erhältlich!

Die wichtigsten Fakten!

Konjak Mehl oder Konjak Pulver ist eigentlich genau das, was kaum einer glauben kann. Mehl, das so gut wie keine Kohlenhydrate und somit kaum Kalorien hat und auch noch beim Abnehmen helfen sollen. Zudem hat es weitere positive Eigenschaften auf die Gesundheit.

Konjak Mehl und Konjak Pulver:

  • hat weniger als 12 Kalorien je 100 g.

  • beinhaltet kein Fett, Zucker oder Gluten.

  • gehört zu den basischen Lebensmitteln.

  • enthält keine verwertbaren Kohlenhydrate.

  • ist reich an Ballaststoffen und fördern die Verdauung.

  • hat einen glykämische Last von Null.

  • sättigt gut und es werden nur geringe Mengen benötigt.

Keine anderes Mehl ist so kalorienarm wie das aus der Konjakwurzel! Je nach nach Hersteller liegen der Energieumsatz bei 10 bist 12 Kalorien pro 100 Gramm Konjak Mehl.

Wer sich Low Carb ernährt, muss dank dieses Pulver nicht auf Pastagerichte oder andere Rezepte mit Mehl verzichten, denn Konjak Pulver enthält keine für den Körper verwertbaren Kohlenhydrate, ideal für eine Low-Carb-Diät. Auch wer besonders auf seinen Fett und Zucker Umsatz achtet, kann Konjakmehl bedenkenlos in seinen Speiseplan integrieren. Eine Gluten freie, basische und auch vegane Ernährung lässt sich mit Konjak Produkten einfach gestalten.

Hunger oder Heißhungerattacken werden durch die löslichen Ballaststoffe vermieden. Die starke Quellkraft des Konjakmehls führt zu einer angenehmen und anhalten Sättigung. Die enthaltenen Ballaststoffe haben zudem einen positiven Effekt auf die Darmflora sowie Darmgesundheit. Auch auf den Blutzuckerspiegel gibt es begünstigende Wirkungen, denn Konjak Mehl hat eine glykämische Last (GL) von null.

Für weitere detaillierte Beschreibung der einzelnen Fakten ließ hier, unter „Gesund mit Konjak“ weiter

Konjak Mehl hat nur wenige Kalorien und keine Kohlenhydrate

Schaut man sich die Nährwerttabelle von Konjak Mehl, Reis und Nudeln im Vergleich zu anderen Weizen- und Reisprodukten an, wird schnell klar, Produkte aus Konjak haben keine nennenswerte Nährstoffe.

Die Konjak Produkte sind somit nicht dazu geeignet um Reserven wieder aufzufüllen, sondern um Kalorien zu sparen, eine Sättigung zu erreichen und um die Verdauung anzuregen. Somit ideal für eine kalorienreduzierte Ernährung mit dem Ziel der Gewichtsreduktion.

Wichtig ist hier, durch die Beilagen für die optimal Zufuhr von Nährwerten zu sorgen, um eine Unterversorgung auszuschließen. Das gilt sowohl für Abnehmwillige als auch für diejenigen, die einfach nur gerne Nudeln, Reis und Mehlprodukte essen.

Die Herstellung von Konjakmehl und Konjak Pulver

Konjakmehl und somit auch Konjak Nudeln und Konjak Reis werden nicht aus Getreide hergestellt, sonder aus der Konjakwurzel.

Für die Nahrungsmittelproduktion wird die Konjakpflanze auf Feldern, hauptsächlich im asiatischen Raum angebaut. Ist die Knolle der Teufelszunge ausgewachsen – sie wird bis zu einem Durchmesser von 25 cm groß – wird sie geerntet. Die Konjakwurzel wird gereinigt und dann zu Mehl gemahlen, welches optisch dem Weizenmehl sehr ähnelt. Jedoch bringt dieses Mehl ganz andere Eigenschaften mit sich. Das Mehl hat eine besonders klebende Eigenschaft und kann das bis zu 50-fache seines Eigengewichtes an Wasser aufnehmen und binden.

Um aus dem Konjakmehl die Konjak Reis oder Nudeln herzustellen, wird es mit Wasser und Calciumhydroxid (einem kalziumreichen Stabilisator, der unbedenklich ist) vermischt. Die enorme Quellkraft des Mehls lässt die Mischung zu einer gelartigen Masse werden, die gekocht wird. Anschließend wird die Konjakmasse in die entsprechende Form gebracht.

Die Wurzel bzw. das Mehl besteht überwiegend aus Ballaststoffen, dem Glucomannan. Das Konjak Pulver ist vegan und frei von Gluten und Laktose. Mit nicht mal 12 Kalorien auf 100g Konjak Mehl sind die Nährwerte sehr gering.

Wo gibt es Konjak Mehl und andere Produkte aus der Konjakwurzel zu kaufen?

Dank globaler Vertriebsnetze hat das asiatische Mehl aus der Konjakwurzel überhaupt den Weg in die westliche Welt bzw. zu uns gefunden. Seit einigen Jahren gibt es das Konjak Pulver schon auf dem deutschen Markt.

Im Onlinehandel ist die Auswahl und Vielfalt am größten. Einige Anbieter haben ihren eigenen Online Shop, doch das beste Preis und Leistungsverhältnis hat sich auf Amazon etabliert. Das Angebot dort ist einfach am größten und die Preise am besten.

Im stationären Handel konnte ich bisher noch kein Konjak Mehl oder Konjak Pulver entdecken.

Achte beim Kauf auf die richtige Qualität! 

BIO Konja Nudeln Reis Mehl

KLICK HIER für BIO Konjak

Konjakmehl oder Pulver sollte zu 100 Prozent aus reinem Mehl der Konjakwurzel bestehen, der Zusatz von anderen Stoffen ist unnötig. Beim Kauf also auf die Inhaltsstoffe achten.

Häufig wird bei der Aufschrift auch der Name des Ballaststoffen Glucomannan verwendet, was ebenfalls für die Reinheit des Produktes spricht.

Mittlerweile gibt es alle Konjak Produkte auch in Bio-Qualität, was den Einsatz von Pestiziden beim Anbau der Konjakpflanze ausschießt.

Im Folgenden werden vier Konjak Mehle bzw. Konjak Pulver vorgestellt, die bisher die Bestseller auf Amazon sind und gute Bewertungen erhalten haben. Das erste Konjak Mehl ist zudem mein persönlicher Favorit.

Konjakmehl Vergleichen und Kaufen

Im folgenden findest due die beliebtesten Konjakmehl und Konjakpulver Sorten. Online kannst du schon ab 10 Euro bereits 250 g bekommen. Bedenke, wenn du nur 3 g am Tag benötigst ist dies gar nicht viel, denn es reicht definitiv mehrere Monate.

Vita Natura Konjakmehl, hochrein mit Glucomannan 250g

konjak mehl wurzel✔ hochreines Glucomannan 250g

✔ Verwende es zum Backen und Kochen

✔ Reine Konjakwurzel gemahlen, ohne weitere Zusätze

✔ 2 mal täglich einen Teelöffel in 200ml Wasser oder Saft einrühren und trinken

✔ Kohlenhydratarm, Gluten frei, Lactose frei, vegan!

✔ Verbessert die Darmflora durch natürliche Ballaststoffe

❗ Immer zusammen mit ausreichend Flüssigkeit verwenden. Die max. tägl. Verzehrmenge beträgt 3 Gramm!

Bei Amazon.de bestellen

Konjakmehl Konjakwurzel getrocknet, gemahlen 250g

konjak mehl wurzel✔ Konjakwurzel gemahlen

✔ Packungsinhalt: 250 Gramm

✔ Zum Backen und Kochen oder als Sättigungsdrink geeignet

✔ Verbessert die Darmflora durch natürliche Ballaststoffe

✔ Vegan, Gluten frei, Laktose frei

❗ Immer zusammen mit ausreichend Flüssigkeit verwenden! Die max. tägl. Verzehrmenge beträgt 3 Gramm!

Bei Amazon.de bestellen

Topfruits Konjakmehl Glucomannan (Extrakt), 250g 

konjak mehl wurzel kaufen✔ Reine Konjakwurzel gemahlen

✔ Packungsinhalt: 250 Gramm

✔ Gebrauchsanweisung auf der Packung

✔ Verbessert die Darmflora durch natürliche Ballaststoffe

✔Vegan, Gluten frei, Lactose frei, ohne Konservierungsstoffe

✔ Zum Backen und Kochen oder als Sättigungsdrink geeignet

❗ Immer zusammen mit ausreichend Flüssigkeit verwenden! Die max. tägl. Verzehrmenge beträgt 3 Gramm!

Bei Amazon.de bestellen

Golden Peanut Konjak Glucomannan Extrakt Pulver 300 g

Konjak Glucomannan Extrakt Pulver ✔ Konjak-Glukomannan (E425) 100%

✔ Zum Backen, Kochen oder Smoothies

✔ Konjak-Glukomannan (E425) 100%

✔ Ohne Konservierungsstoffe, Ohne Farbstoffzusatz, Ohne Zusatz von Aromen, Vegan

✔ Verbessert die Darmflora durch natürliche Ballaststoffe

✔ Vegan, Gluten frei, Lactose frei

❗ Immer zusammen mit ausreichend Flüssigkeit verwenden! Die max. tägl. Verzehrmenge beträgt 3 Gramm!

Bei Amazon.de bestellen

Konjak Mehl Rezepte und Zubereitung

Die Zubereitung von Konjak Pulver ist einfach und unterscheidet sich nur wenig zu der von Weizen- oder Reismehl. Der einzige Unterschied macht die starke Quellkraft das Mehles, dadurch werden deutlich kleinere Mengen benötigt.

In der Konjak Rezeptsammlung befinden sich Rezepte mit Konjak Mehl sowie anderen Konjak Produkte. Alle Rezepte sind selber getestet und in jedem wird die Zubereitung genau beschrieben.

Die Sammlung von Rezepten mit Konjak Mehl, Konjak Reis und Konjak Nudeln wird immer wieder erweitert.

Konjak Mehl zum Abnehmen

Konjak Mehl aus der Konjakwurzel

Konjak Mehl aus der Konjakwurzel

Profitiere von der besonderen Quellkraft des Konjakpulvers. Binde Konjak-Pulver in deine tägliche Ernährung ein und nutze die sättigende Eigenschaft. Ohne Hungern oder Heißhungerattacken.

Es gibt leckere Rezepte für Pfannkuchen oder Milchreis aus Konjakmehl. Am einfachsten ist es einen TL Konjak Mehl (3g) mit einem Glas Wasser zu mischen und zu trinken. Für eine gleichmäßige Sättigung über den Tag verteilt ist es ideal drei mal am Tag 1 g Konjakmehl mit einem Gras Wasser zu mischen und vor den Mahlzeiten einzunehmen.

Eine einfache Rechnung anhand der Konjak Nudel zeigt, wie leicht Kalorien in der täglichen Ernährung gespart werden können, sofern Produkte aus Konjak im Speiseplan integriert werden.

Ein Nudelgericht aus Spaghetti und Tomatensoße hat um die 400 Kalorien pro Portion, davon haben die Weizennudeln ca. 200 Kalorien und die Soße ebenfalls 200 Kalorien. Werden die Weizenpasta aber gehen Konjak Nudeln ausgetauscht, hat das gleiche Gericht nur noch ca. 210 Kalorien und das bei gleicher Sättigung.

Die Zahlen sprechen also für sich. Denn die Grundregel für Abnehmen ist nun mal, weniger Kalorien zu sich nehmen als verbraucht werden. Die beste Kombination ist eine Reduktion der verzehrten Kalorien und die Erhöhung vom Kalorienverbrauch durch regelmäßige Bewegung wie Sport.

Nun stellt sich natürlich die Frage, wie kann Konjak Mehl mit so geringen Kalorien genau so satt machen wie Mehl mit vielen Kohlenhydraten? Das Geheimnis liegt im enthaltenen Ballaststoff Glucomannan, aus dem Konjakpulver überwiegend besteht. Dieser hat eine enorme Quellkraft. Der Ballaststoff dehnt sich in Verbindung mit ausreichend Flüssigkeit im Magen aus und erzeugt dadurch eine angenehme Sättigung.

Weiter positiven Eigenschaften sind, dass Glucomannan Giftstoffe im Darm absorbiert und über den Verdauungsvorgang unverarbeitet wieder aus ausscheidet. Ähnliches passiert mit Nahrungsfetten, die so unverarbeitet wieder abgeführt werden. Somit fördert Konjak die Gewichtsreduktion sogar zweifach.

Konjak Produkte machen schlank, weil sie…

… fast keine Kalorien haben.

… Glucomannan enthalten, die eine hoch Quellkraft haben und dadurch sättigen.

… Ballaststoffe enthalten, die Nahrungsfette absorbieren.

… Ein natürlicher Appetitzügler sind (Was eine Studie der Mahidol University in Thailand gezeigt hat)

Konjak Produkte eignen sich darum hervorragend zum Abnehmen. Wie andere Studien gezeigt haben, hat die Konjakwurzel ebenfalls positive Wirkung auf den Blutzuckerspiegel sowie Cholesterinspiegel.

Konjak Kapseln mit Konjak Pulver zum Abnehmen ohne Nebenwirkungen

Konjak Kapseln aus der Konjakwurzel

KLICK HIER für Konjak Kapseln

Das gesunde Konjakpulver gibt es auch in Form von Kapseln zum Einnehmen. Mehrere Studien konnten beweisen, dass eine täglich eingenommene Menge von Glucomannan aus der Konjakwurzel, drei Mal am Tag 1 Gramm, die Abnahme von Gewicht messbar fördert. Die Kapseln werden mit mindestens einem Glas Wasser vor jeder Mahlzeit über einem längeren Zeitraum eingenommen.

Darum gibt es auch für die Konjak Sättigungskapseln mittlerweile einige Anbieter. Hier findest du eine Auswahl der beliebtesten Marken für Kapseln mit Glucomannan zum Abnehmen. Nebenwirkungen die bei anderen Sättigungskapseln nachgewiesen werden konnten, sind bei 100 Prozent reinen Konjak Kapseln bisher nicht festgestellt worden.

Konjak Mehl ist gesund!

Konjak Mehl und der Ballaststoff Glucomannan

Ballaststoffe sind für unsere Ernährung und eine gesunde Lebensweise besonders wichtig. Sie verschaffen uns die nötige Sättigung, schützen vor Heißhunger und regulieren unsere Verdauung. Das ist auch das Geheimnis der Konjakwurzel und somit ebenfalls dem Konjak Mehl. Denn die Wurzel besteht aus 40 Prozent Ballaststoff. Zum Vergleich gelten Nüsse und Getreide als besonders ballaststoffreich, beinhalten allerdings gerade mal 10 bis 15 Prozent davon.

Glucomannan aus der KonjakwurzelGlucomannan sind genau genommen pflanzliche Fasern, die besonders gut für unseren Darm, Cholesterinwert sowie Blutzuckerspiegel sind. Es ähnelt der bekannten Speisestärke und ist interessanter Weis in Europa als Lebensmittelzusatzstoff unter E425 als Verdickungsmittel zugelassen. Interessant ist es deshalb, weil gerade die „E***“ Nummern den Ruf von chemischen Bestandteilen in unseren Lebensmittel hat, aber Glucomannan ein rein pflanzlicher Stoff ist.

Verschieden Studien auf der ganzen Welt haben die Wirkung von Glucomannan sowie Konjak Produkten untersucht konnten die meisten positiven Eigenschaften für unsere Gesundheit bestätigen.

Cholesterinspiegel senken mit Konjak Mehl

Schon länger wurde ein Zusammenhang zwischen einem verbesserten Cholesterinwert durch die Einnahme vom Ballaststoff Glucomannan vermutet. Sowohl Studien in Amerika als auch in Europa kamen zu dem Schluss, das Glucomannan in der Lage sind den Cholesterinspiegel positiv zu beeinflussen und sichtbar zu senken. Als Begleiterscheinung konnte zudem eine Gewichtsabnahme der Probanden beobachtet werden.

In einer dieser Studien wurden mehreren Probanden über vier Wochen täglich 4 g Glucomannan verabreicht und die Wissenschaftler kamen zu dem Schluss, dass dieser Ballaststoff als Nahrungsergänzungsmittel zu Senkung von Cholesterinwerten geeignet ist.

Konjak Produkte sind gut für den Darm

Interessanterweise hat Konjak sowohl eine positive Wirkung bei Verstopfung als auch bei zu flüssigem Stuhlgang. Selbstverständlich ist Konjak kein Allheilmittel für Verdauungsstörung, es kann aber die Darmflora positiv beeinflussen und eine gesunder Verdauung unterstützen. Mehrere Studien haben sich bereits mit der Wirkung auf den Darm befasst und deren Ergebnisse bestätigten die begünstigenden Eigenschaften auf eine gesunde Darmflora.

Produkte aus Konjak bei Diabetes

Diabetiker haben Probleme bei der Regulierung ihres Blutzuckerspiegels. Ein Zusammenhang von Blutfett und Cholesterinwerten wird schon lange vermutet. Darum ist es auch nicht verwunderlich, das durch die Einnahme von Glucomannan nicht nur der Cholesterinspiegel gesenkt wird sonder auch die Werte für den Blutzuckerspiegel. Aufgrund einer Studie mit 20 Diabetikern konnte nachgewiesen werden, dass der Blutzucker nach den Mahlzeiten weniger stark ansteigt, wenn täglich 3 Gramm Glucomannan pro Tag eingenommen wurden.

Eine weitere Studie befasste sich mit der Insulinresistenz bei dieser Krankheit und untersuchte, ob auch hier der Ballaststoff eine positive Wirkung ausmacht. Auch in dieser Untersuchung war das Ergebnis, dass Konjak ein Verbesserungspotenzial für bei Insulinresistenz erkennbar ist.

Konjak Mehl und Konjak Pulver Nebenwirkungen

Grundsätzlich ist die Konjakwurzel und Glucomannan für den Menschen gut verträglich, das wurde in vielen Studien rund um den Globus untersucht und festgestellt.  Die Wissenschaft sagt, das Lebensmittel Glucomannan ist sicher, auch in höheren Dosen. Die Empfehlung liegt bei 3 Gramm des puren Ballaststoffes am Tag.

Einige Wenige können eine leichte Unverträglichkeit gegenüber dem Ballaststoff aufweisen, dies ist aber nur selten. Die Nebenwirkungen sind dann leichtes Bauchweh sowie Blähungen. Wer unsicher ist, sollte Shirataki Nudeln oder andere Konjak Produkte nur in kleinen Dosen und schrittweise in seine tägliche Ernährung integrieren.


Schaue Dir das Video zum Thema Konjakmehl an:

Die Jenna erklärt hier wie sie das Vita Natura Konjakmehl in ihrem täglichen Speiseplan einbindet um mehr Sättigung zu erzielen.


Nährwerte Konjak Mehl

Die Nährwerte für 100g Konjakmehl sind:

Nährwerte Konjak Mehl12 Kalorien

0,1 g Fett

0,0 g Kohlenhydrate

77 g Ballaststoffe

2,6 g Eiweiß

Hier alle Vorteile und positiven Eigenschaften der Konjakwurzel und aller Konjak Produkte lesen.


Alle Konjak Produkte im Überblick


Rezepte mit Konjakmehl

Konjak Nudeln selber machen. Bei Chefkoch.de gibt es Rezepte für Konjakmehl.

Rezept-Ideen


Quellen:
Arvill A et al., Auswirkung von kurzzeitiger Einnahme von Konjac Glucomannan auf den Serumcholesterinspiegel bei gesunden Männern, American Journal of Clinical Nutrition, März 1995, zur Studie (English) Birketvedt GS et al., Erfahrungen mit der Nahrungsergänzung drei verschiedener Ballaststoffe in Bezug auf die Gewichtsabnahme, Medical Science Monitor, Januar 2005, zur Studie (English) | Burton-Freeman Dietary Fiber and Energy Regulation. J. Nutr. February 1, 2000, zur Studie | Chearskul S et al., Unmittelbare und langfristige Auswirkungen von Glucomannan auf Ghrelin und Leptin bei Typ-2-Diabetes, Diabetes Research and Clinical Practice, Februar 2009, zur Studie (English) | Chearskul S et al., Wirkung von Glucomannan auf Blutzucker- und Blutfettspieel bei Thais mit Typ-2-Diabetes, Journal of the Medical Association of Thailand, Oktober 2007, zur Studie (English)  | Chen, et al. Konjac acts as a natural laxative by increasing stool bulk and improving colonic ecology in healthy adults. Nutrition. 2006 Nov-Dec; zur Studie  | Chutkan, et al. Viscous versus nonviscous soluble fiber supplements: mechanisms and evidence for fiber-specific health benefits. J Am Acad Nurse Pract. 2012 Aug, zur Studie  | Den Besten, et al.,The role of short-chain fatty acids in the interplay between diet, gut microbiota, and host energy metabolism. J Lipid Res. 2013 Sep, zur Studie | EFSA Journal 2010, Wissenschaftliche Meinung zur Bestätigung von Health Claims (gesundheitsbezogene Aussagen) in Zusammenhang mit Konjac Glucomannanen und der Gewichtsabnahme… zur Studie (English)  | Gallaher CM et al., Cholesterinsenkung durch Glucomannan und Chitosan ist bei Ratten auf Änderungen in der Cholesterinabsorption sowie in der Gallensäure- und Fettausscheidung zurückzuführen, Journal of Nutrition, November 2000, zur Studie (English) | Holzer, Farzi, Neuropeptides and the Microbiota-Gut-Brain Axis. Adv Exp Med Biol. 2014, zur Studie | Keithley J et al.,Glucomannan und Übergewicht: Ein kritischer Review, Alternative Therapies in Health and Medicine, November 2005, zur Studie | Luo DY, Hemmende Wirkung von gereinigtem Amorphophallus Konjac auf MNNG-induziertem Lungenkrebs bei Mäusen, Chinese Journal of Oncology (Zhonghua Zhong Liu Za Zhi), Januar 1992, zur Studie (English) | Marzio L et al., Transitzeit im Verdauungssystem bei Patienten mit chronischer Verstopfung: Auswirkung von Glucomannan, American Journal of Gastroenterology, August 1989, zur Studie (English) | Oku, Nakamura Evaluation of the relative available energy of several dietary fiber preparations using breath hydrogen evolution in healthy humans. J Nutr Sci Vitaminol, zur Studie | Passaretti S et al., Wirkung von Glucomannanen auf Beschwerden bei Patienten mit chronischer Verstopfung: Eine multizentrische klinische Studie, Italian Journal of Gastroenterology, September 1991, zur Studie (English)  | Papi C et al., Wirkung von Rifaximini auf Symptome unkomplizierter Divertikulose/Divertikulitis des Dickdarms, Italian Journal of Gastroenterology, Oktober 1992, zur Studie (English) | Signorelli P et al., Eine klinische Studie über den Nutzen einer Kombination aus Glucomannan mit Lactulose bei Verstopfung in der Schwangerschaf, Minerva Ginecologica, Dezember 1996, zur Studie (English) | Sood N et al., Auswirkung von Glucomannan auf Plasmalipid- und –glucosekonzentrationen, Körpergewicht und Blutdruck: Systematisches Review und Metaanalyse, American Journal of Clinical Nutrition, Oktober 2008, zur Studie (English) | Shimizu H et al., Auswirkungen von Konjac Glucomannan in der Nahrung auf Serum- und Lebercholesterinspiegel sowie Gallensäurezusammensetzung bei Hamstern, Journal of Pharmaco-Biodyn, Juli 1991, zur Studie (English) | Staiano A et al., Auswirkung des Ballaststoffes Glucomannan auf chronische Verstopfung bei neurologisch beeinträchtigen Kindern, Journal of Pediatrics, Januar 2000, zur Studie (English) | Vuksan V et al., Günstige Effekte von Ballaststoffen hoher Viskosität aus Konjac Glucomannanen bei Betroffenen der Insulinresistenz: Ergebnisse einer kontrollierten Stoffwechselstudie, Diabetes Care, Januar 2000, zur Studie (English) | Vuksan V et al., Konjac Glucomannan verbessert Glykämie und andere Risikofaktoren für Herz-Kreislauf-Erkrankungen bei Typ-2-Diabetes. Eine randomisierte kontrollierte Studie, Diabetes Care, Juni 1999, zur Studie (English) | Vuksan V et al., Einnahme von Ballaststoffen mit hoher Viskosität vor den Mahlzeiten beeinflusst die Nahrungsaufnahme bei Erwachsenen, Nutrition, metabolism and cardiovascular Diseases, September 2009, zur Studie (English) | Wanders, et al. Effects of dietary fibre on subjective appetite, energy intake and body weight: a systematic review of randomized controlled trials. Obes Rev. 2011 Sep, zur Studie | Wu WT et al., Auswirkungen von Konjac Glucomannan auf mutmassliche Risikofaktoren für die Entstehung von Dickdarmkrebs bei Ratten, die eine fettreiche Ernährung erhielten, Journal of Agricultural and Food Industry, Februar 2011, zur Studie (English)| Wu WT et al., Konjac Glucomannan und Inulin regulieren systematisch die antioxidative Abwehr bei Ratten mit fettreicher und ballaststofffreier Ernährung, Journal of Agricultural and Food Industry, September 2011, zur Studie (English) | Y. Matsuura, Degradation of konjac glucomannan by enzymes in human feces and formation of short-chain fatty acids by intestinal anaerobic bacteria. J Nutr Sci Vitaminol (Tokyo), 1998, zur Studie 

MerkenMerken

Close